Arbeitstage, wie berechne ich diese ?

Zum Beispiel bei der Geltendmachung von Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte, ist für die durchgeführten Fahrten die Anzahl der Arbeitstage pro Kalenderjahr wichtig.

 

Es kann wie folgt gerechnet werden:

 

Kalenderjahr entspricht 365 Kalendertage

abzüglich

Anzahl Samstage und Sonntage (nur wenn arbeitsfrei)

abzüglich

Anzahl Feiertrage (bundesweit zwischen 12 und 14)

abzüglich

genommene Urlaubstage

abzüglich

Fehltage wegen Krankheit u.a.

= Arbeitstage x Entfernungskilometer x 0,30 €/km = Entfernungspauschale jährlich für Anlage N zur Einkommensteuererklärung = Werbungskosten für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte.

 

Einige Finanzämter akzeptieren pauschal 235 Arbeitstage ohne Nachweis und nähere Überprüfung. Den Ansatz kann man versuchen. Es gibt aber keinen Rechtsanspruch auf Anerkennung.