Haustiere und Handwerkerleistungen

Wer für den Hund eine Hundehütte oder einen Zwinger bauen lässt oder für die Vögel eine Voliere, für die Fische einen Gartenteich, der kann 20 % des Arbeitslohnes des tätigen Handwerkers als Handwerkerleistung von seiner Einkommensteuer direkt mindernd absetzen. Rechnungen bis insgesamt 6.000 € jährlich werden berücksichtigt und können somit zu einer Steuerersparnis von bis zu 1.200 € führen.